Theater Narrenschiff

ENSEMBLE

Sarah Noisten

Schauspiel . Gesang

Sarah (*1997 in Unna) ist seit der Spielzeit 2017/18 im tn Ensemble. Erstmals stand sie in RUNNIN‘ WILD im narrenschiff auf der Bühne, und war seitdem in vielen TN-Produktion auf der Bühne zu sehen. Sarah machte erste Theatererfahrungen an der Peter-Weiss-Gesamtschule, wo sie ab 2007 in etlichen Musicalproduktionen in Hauptrollen mitwirkte. Ihr außerordentliches gesangliches Talent durfte sie anschließend auch in den ersten drei Jugendmusicals der Projektgemeinschaft FREIE WILDBAHN unter Beweis stellen; u.a. als Julia in ROMEO & JULIA. Mit der ZOOGESCHICHTE übernah Sarah ihre erste Regieassitenz für das narrenschiff und übernnah ebenfalls erstmals die Vorstellungstechnik.

Nach ihrer abgeschlossenen Ausbildung zur Industriekauffrau studiert Sarah jetzt Soziale Arbeit in Dortmund.

 

 

 

Rollen im TN

2021 *EMMA - Austen im Park (Harriet Smith)

2020 *Sista Suffragette (Emely Davidson) *Aus gleichem Stoff, aus dem die Träume sind (Hexe u.a.)

2019 *Shakespeare im Park - Wie es Euch gefällt (Phoebe)*HEXENJAGD (Tituba) *BYE BYE LOVE - mit Projekt Freie Wildbahn (Cha Cha)

2018 *HEJMO (Tanz) *Stolz & Vorurteil (Kitty Bennet)*The Bittersweethearts - live in concert! (Dolores)

2017 Runnin´Wild (Dolores) *Wilde im Park (Zofe) *A Christmas Carol (Ethel Patmore)

2016 *Romeo + Julia -Jugendmusical des ProjektFreieWildbahn  (Julia)

2015 *OZ -Jugendmusical des ProjektFreieWildbahn (Glinda)